Vera & John im Test

    Für Dich habe ich mir Vera & John angeschaut. Weiterlesen lohnt sich.

    200% bis zu 100€ Bonus + 20 Freispiele warten
    Startseite des Vera & John Casinos

    Achtung, jetzt wird’s bunt! Vera & John ist die vielleicht ausgeflippteste Online-Spielothek am Markt. Seit 2009 im Geschäft, gehört die Plattform bereits zu den alten Hasen. Einst gewann sie rasant an Popularität, weil sie als einzige Online-Spielbank weltweit regelmäßige Gewinnausschüttungen garantierte. Dieses Feature gab es zum Zeitpunkt meines Tests zwar leider nicht mehr, ausgeschüttet wurde aber auch ohne Garantie noch genug. Besonders überzeugt hat mich die riesige Spieleauswahl von über 1.600 Titeln. Ob es auch was zu meckern gab, klärt der folgende Testbericht.

    Vera & John auf einen Blick

    Details zu Vera & John

    Vorteile

    – Großes Spieleangebot mit Slots fast aller großen Entwickler
    – Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden bearbeitet (auch an Wochenenden)
    – EU-Lizenz

    Nachteile

    – keine Spiele von Merkur
    – Bonus könnte höher sein
    – zum Testzeitpunkt noch nicht alle Vorgaben des Glücksspielstaatsvertrags umgesetzt

    Willkommensbonus200% bis 100 Euro
    Bonus für Bestandskundenregelmäßige Bonus-Angebote, Treuesystem
    Mindesteinzahlungsbetrag10€
    EinzahlungsmethodenOnline-Überweisung:
    – Sofort/Klarna
    – Trustly
    – Rapid Transfer
    – Giropay

    Kreditkarte:
    – Mastercard
    – Visa

    E-Wallet:
    – Skrill
    – Neteller
    – EcoPayz
    – Much Better

    Prepaid:
    – Paysafecard
    Spielehersteller– Big Time Gaming
    – Booming Games
    – Cadillac Jack
    – Chance Interactive
    – Core Gaming
    – ELK F
    – Gamomat
    – iSoftBet
    – Microgaming
    – Net Entertainment
    – Oryx Gaming
    – Play’n GO
    – PragmaticPlay
    – Yggdrasil Gaming
    Spieleanzahl1.636
    GlücksspiellizenzEU-Lizenz (Malta)

    Wichtig: Ab 1. Juli 2021 ist Online-Glücksspiel in allen 16 deutschen Bundesländern offiziell legal, bislang war dies nur in Schleswig-Holstein der Fall und Spieler aus den anderen 15 Bundesländern bewegten sich in einer rechtlichen Grauzone, wenn sie ein paar Spins an ihrem Lieblings-Automaten wagten. Mit der Legalisierung genießen Spieler nun auch Rechtssicherheit im Streitfall, die Betreiber dürfen offiziell werben und vieles mehr – doch der neue Staatsvertrag, der die Online-Spielhallen künftig deutschlandweit reguliert, bringt auch Nachteile: Etwa strenge Setz- und Einzahlungslimits und scheinbar willkürliche Vorgaben zum Spieleangebot.  

    Das Spieleangebot bei Vera & John

    Alle Online-Spielbanken mit deutscher Glücksspiellizenz mussten Ihr Angebot nämlich von Grund auf überarbeiten, weil Tisch- und Kartenspiele online künftig verboten und nur noch in stationären Spielbanken erlaubt sind. Der Fokus von Online-Spielotheken wie Vera & John, die sich um eine deutsche Lizenz bemühen, liegt daher inzwischen ausschließlich auf Automatenspielen.

    Bei Vera & John findest du die Top-Titel der meisten großen Entwickler, etwa Book of Dead (Play’n Go), Ramses Book (Gamomat) oder Starburst (NetEnt). Nur die Spiele des deutschen Herstellers Merkur habe ich im Test vermisst. Alternativen gibt es allerdings genug, 1.636 Slots hatte Vera & John während meines Tests im Angebot, darunter auch viele innovative Titel kleinerer Softwareschmieden.

    Auszahlungsquote: Wie hoch ist die RTP-Rate bei Vera & John?

    Keinen Einfluss nimmt der Glücksspielstaatsvertrag zum Glück auf die Auszahlungsquoten der Online-Spielotheken. Der auch als RTP-Rate oder Return to Player bekannte Wert gibt an, wie viel deines eingesetzten Geldes dir statistisch als Gewinn wieder ausgeschüttet wird und ist abhängig vom Zufallsgenerator der Spiele. Folgendermaßen wird die RTP-Rate berechnet:

    RTP-Rate = Gesamtwert deiner Gewinne / Gesamtwert deiner Einsätze

    In lizensierten Online-Spielbanken liegt der Wert nie unter 90 Prozent, in stationären Spielotheken bei weit unter 70 Prozent. Die Werte schwanken jedoch mit der Zeit und sind nur Momentaufnahmen. Deshalb und weil jedes Spiel eine eigene RTP-Rate besitzt, lohnt es sich für dich, genau hinzuschauen und nur an Slots mit einer möglichst hohen Auszahlungsquote zu spielen. Angaben zum RTP findest du entweder im Bedienfeld oder versteckt im Info-Bereich der Spiele. In folgende Tabelle habe ich zur Veranschaulichung vier beliebte Slots eingetragen, die unterschiedliche Auszahlungsquoten besitzen.

    Starburst (NetEnt)RTP: 96,70
    Ramses Book (Gamomat)RTP: 96,15
    Gonzo’s Quest (NetEnt)RTP: 95,97
    Book of Dead (Play’n GO)RTP: 94,26

    Wichtig: Der Zufallsgenerator wird von den Spieleentwicklern in die Slots hineinprogrammiert und kann vom Spielbankbetreiber nicht manipuliert werden. Betrug ist in lizensierten Online-Spielotheken wie Vera & John daher ausgeschlossen.

    Einsatzlimits: Wie viel darfst du bei Vera & John maximal setzen?

    Neben dem Verbot von Tisch- und Kartenspielen dürfte Spieler am neuen Glücksspielstaatsvertrag die Regulierung der Setz- und Einzahlungslimits ganz besonders stören. Bisher war es in den meisten Online-Spielhallen problemlos möglich, pro Spielrunde 50 und sogar 100 Euro einzusetzen. Dieses Limit wurde nun auf 1 Euro pro Dreh herabgesetzt – ähnlich wie am Sielautomaten im Imbiss um die Ecke.

    Das soll Verluste begrenzen und Spielsucht präventiv begegnen. Ich persönlich halte dies aber für einen zu massiven Eingriff, durch den potentielle Gewinne extrem geschmälert und Highroller, die gern um hohe Beträge spielen, zu weniger regulierten Plattformen in Übersee getrieben werden. Deutlich sinnvoller finde ich es, wenn Spieler freiwillige Limits festlegen, wie es auch bei Vera & John möglich ist.

    SPIELAUSWAHL

    Diese Spiele findest Du u.a. bei Vera & John!

    BOOK OF DEAD

    BOOK OF DEAD

    STARBURST

    EYE OF HORUS


    Bonus-Angebote bei Vera & John und Bonusbedingungen

    Wenn du dich bei Vera & John anmeldest, wird deine erste Einzahlung mit einem Willkommensbonus in Höhe von 200 Prozent des Einzahlbetrags belohnt. Deine Einzahlung wird also verdreifacht, allerdings nur bis maximal 100 Euro. Damit du den Bonus und damit erspielte Gewinne auszahlen kannst, musst du den Bonusbetrag innerhalb von 30 Tagen 40-mal umsetzen. Das ist sportlich, sollte aufgrund des vergleichsweise niedrigen Maximalbetrags aber auch für Gelegenheitsspieler möglich sein.

    Positiv: Alle Slots tragen ausnahmslos zu 100 Prozent zum Spielumsatz bei. Das ist keine Selbstverständlichkeit, in anderen Spielbanken gibt es teils erhebliche Unterschiede zwischen den Spielen und sogar Slots, die überhaupt nicht zur Erfüllung der Umsatzbedingungen beitragen. Wie immer gilt: Bonusgeld kannst du erst einsetzen, wenn dein eingezahltes Geld aufgebraucht ist.

    Mein Geschenk an Dich: Wenn Du Dich über meinen “Jetzt spielen” Button anmeldest, bekommst Du 20 Freispiele zusätzlich zu Deinem Bonus geschenkt!

    Boni für Stammspieler und Treueprogramm

    Nicht nur für Neukunden gibt es Boni bei Vera & John, auch als Bestandskunde kannst du hin und wieder etwas abstauben. In unregelmäßigen Abständen gibt es Verlosungen und wechselnde Bonusangebote, meist winken Freidrehs. Ein Treueprogramm für Vielspieler gibt es natürlich auch. Weil das in den letzten Jahren ein wenig unübersichtlich war (es gab 50 Treuestufen!) wurde das System zum Testzeitpunkt gerade stark überarbeitet.

    Testen konnte ich es daher noch nicht, fest steht aber: Es wird in Zukunft nur noch sieben Treuestufen geben und der Aufstieg durch die einzelnen Stufen soll schnell möglich sein (sogar innerhalb eines Monats). Aufsteigen kannst du wie immer durch Spielen bzw. Geldeinsätze, ob du gewinnst oder verlierst spielt keine Rolle. Zusätzlich zu einem höheren Status erhältst du sogenannte Credits, die du im Vera & John Prämienshop gegen Sachpreise, Boni oder Freispiele eintauschen kannst. Je höher dein Status, desto attraktiver sind Prämien und Konditionen.

    Cool fand ich, dass Spieler bei der Gestaltung des Shops (Logo etc.) mitwirken konnten.

    WILLKOMMENSPAKET FÜR NEUE SPIELER

    200% bis zu 100€ & 20 Freispiele

    Ab 10€ Einzahlung

    Ein- und Auszahlung bei Vera & John

    Beim Ein- und Auszahlungsprozess wagt Vera & John keine Experimente und setzt auf Altbewährtes: Kredit- und Prepaid-Karten, E-Wallets und vor allem Online-Überweisungsdienstleister wie Giropay, Sofort oder Trustly. Hier alle verfügbaren Ein- und Auszahlungsmethoden im Überblick:

    • Online-Überweisung: Sofort/Klarna, Trustly, Rapid Transfer, Giropay
    • Kreditkarte: Mastercard, Visa
    • E-Wallet: Skrill, Neteller, EcoPayz, Much Better
    • Prepaid: Paysafecard

    Wichtig: Zum Testzeitpunkt wurden noch nicht alle Vorgaben des Glücksspielstaatsvertrags von Vera & John umgesetzt. Zwar haben die Betreiber alle Tisch- und Kartenspiele von der Plattform entfernt, das staatlich festgelegte Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Monat griff aber noch nicht. Stattdessen arbeitete Vera & John während des Tests nur mit freiwilligen Limits, die du als Spieler selbst festlegen kannst. Dies wird sich aber mit Sicherheit noch ändern, sobald die Plattform ins offizielle Lizensierungsverfahren der deutschen Behörden eintritt.

    Was gibt es bei Auszahlungen noch zu beachten?

    Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 10 Euro, außer beim Dienstleister Rapid Transfer – hier kannst du sogar nur fünf Euro einzahlen. Gebühren werden für Ein- und Auszahlungen nicht berechnet, außer bei Auszahlungen von Kleinstbeträgen unter 10 Euro – hier werden fünf Euro Gebühr fällig. Auszahlungsanträge werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden bearbeitet, auch an Wochenenden – das ist spitze! Nur in Ausnahmefällen kann es etwas länger dauern, bis eine Auszahlung freigegeben wird. Je nach gewählter Auszahlungsmethode ist das Geld anschließend sofort (E-Wallets) oder nach drei bis fünf Werktagen (Überweisung) auf deinem Konto.

    Wichtig: Lizensierte Online-Spielbanken wie Vera & John sind gesetzlich dazu verpflichtet, vor Auszahlungen von Gewinnen deine Identität zu überprüfen, um Geldwäsche, Betrug und Terrorismusfinanzierung zu bekämpfen. Lade dazu einfach eine Ausweiskopie und einen Adressnachweis hoch (Amtsschreiben oder Versorgerbrief).

    Support bei Vera & John

    Der deutschsprachige Kundendienst von Vera & John ist zwischen 9:00 und 23:00 Uhr per E-Mail, Telefon-Hotline und Live-Chat erreichbar. Meine Fragen im Chat wurden nach kürzester Zeit beantwortet, E-Mails innerhalb von 24 Stunden. Besonderes Lob gibt es für den übersichtlichen und ausführlichen FAQ-Bereich und die Webseite in sechs Sprachen, darunter auch portugiesisch und chinesisch.

    Mobil spielen: Gibt es eine Vera-&-John-App?

    Wie die meisten Online-Spielbanken haben auch die Macher von Vera & John ihre Plattform für mobile Browser fit gemacht, so dass du von Mobilgeräten aller Hersteller (Apple, Samsung, etc.) aus bequem darauf zugreifen kannst. Eine dedizierte Vera-&-John-App gibt es dagegen nicht. Die responsive Benutzeroberfläche passt sich automatisch der Bildschirmgröße von deinem Smartphone oder Tablet an und lässt sich dank des klaren Designs einfach und komfortabel bedienen. Hinsichtlich Funktionalität und Spieleangebot unterscheiden sich mobile und Desktop-Variante nicht.


    Häufige Fragen zu Vera & John

    ZUSAMMENGEFASST

    MEIN FAZIT ZU VERA & JOHN

    Carl Einstein – Casino-Experte

    Vera & John ist eine absolut solide Online-Spielothek, die für Viel- und Gelegenheitsspieler gleichermaßen geeignet ist. Die Plattform profitiert von ihrer jahrelangen Markterfahrung und punktet mit einem riesigen Spieleangebot (über 1.600 Slots), einem starken Kundendienst und schnellen Auszahlungen. Zum Testzeitpunkt waren noch nicht alle Vorgaben des neuen Glücksspielstaatsvertrags umgesetzt, die rigorosen Einzahlungslimits galten beispielsweise noch nicht. Hier wird in den kommenden Wochen sicher noch einiges passieren. Besonders streng war Vera & John dafür schon bei der Verifizierung meines Spielerkontos. Meine Eingaben wurden detailliert geprüft.

    Abzüge gibt es eigentlich nur beim Willkommensbonus (200 Prozent des Einzahlbetrags), der nur bis zu 100 Euro gezahlt wird und dessen Bedingungen (40-maliges Umsetzen in 30 Tagen) recht sportlich sind. Allerdings bekommt Du bei einer Anmeldung über meinen “Jetzt spielen” Button noch mal 20 Freispiele zusätzlich geschenkt! Das wertet alles noch einmal auf.

    Davon abgesehen lohnt das Spielen in der bunten Welt von Vera & John aber in jedem Fall!