Spins Planet im Test

    Für Dich habe ich mir Spins Planet im Detail angesehen. Weiterlesen lohnt sich.

    Bis zu 1500€ Bonus und 200 Freispiele warten
    Startseite bei Spins Planet

    Spins Planet ist eine weitere Plattform aus dem Hause Genesis Global, einem der größten europäischen Anbieter von Online-Spielbanken, zu dem u. a. auch die erfolgreichen Seiten Vegas Hero, Spela oder Spins Planet gehören. Bei einem so großen und erfahrenen Unternehmen ist die Erwartungshaltung natürlich hoch und tatsächlich macht Spins Planet schon auf den ersten Blick einen starken Eindruck: gültige EU-Lizenz, schon alles fürs deutsche Lizensierungsverfahren vorbereit, großes Spieleangebot, aufgeräumte, technisch einwandfreie Benutzeroberfläche. Die neonfarbene Themenwelt von Spins Planet entführt dich in eine interstellare Zockermetropole – eine Art futuristisches Las Vegas im All –, mit fliegenden Autos, Kellner-Droiden und natürlich riesigen, blinkenden Slots. Wozu also Mond oder Mars besiedeln? Auf zum Spins Planet – dem Planeten, der niemals schläft!

    Spins Planet auf einen Blick

    Details zu Spins Planet

    Vorteile

    – fast alle großen Slot-Marken vertreten
    – Bonus auch für Bestandskunden
    – kostenloser Telefon-Support
    – EU-Lizenz & bereit für deutsche Lizenz

    Nachteile

    – keine Merkur-Spiele
    – strenge Bonusbedingungen
    – Auszahlungsgebühren & niedrige Auszahlungslimits
    – Visa nicht akzeptiert

      
    WillkommensbonusBis zu 1.500 € + 200 Freispiele
    Bonus für Bestandskundenwöchentliche & monatliche Boni
    Mindesteinzahlungsbetrag10€
    EinzahlungsmethodenOnline-Überweisung:
    – GiroPay
    – Sofortüberweisung
    – Trustly

    Kreditkarte:
    – Mastercard

    EC-Karte

    E-Wallet:
    – ecoPayz
    – Neteller
    – MiFinity
    – Jeton
    – MuchBetter
    – AstroPay

    Prepaid:
    – Paysafecard
    Spielehersteller– Play’N Go
    – Net Entertainment (NetEnt)
    – Microgaming
    – Gamomat
    – Big Time Gaming
    – Red Tiger Gaming
    – Pragmatic Play
    – Wazdan
    – Push Gaming
    – iSoftbet
    – Skywind
    – Relax Gaming
    Spieleanzahl1.000+
    GlücksspiellizenzEU-Lizenz (Malta)

    Das Spieleangebot bei Spins Planet

    Beim Spieleangebot von Spins Planet gibt es bis auf das Fehlen von Merkur-Slots (der deutsche Spielothekenriese arbeitet nur mit wenigen Plattformen zusammen) nichts zu meckern: Von NetEnt über Play’n GO bis hin zu den beliebten Gamomat-Titeln von Bally Wulff sind die Spiele aller großen Entwickler vertreten. Spielotheken-Hits wie Ramses Book, Starburst oder Book of Dead findest du genauso wie unzählige unbekanntere Titel. 1.212 Spiele konnte ich während meines Tests nutzen – in Vorbereitung auf die neue Gesetzeslage in Deutschland bereits ausschließlich Automatenspiele.

    Wichtig: Der neue Glücksspielstaatsvertrag, durch den Online-Spielotheken ab Juli 2021 bundesweit legal operieren dürfen, gibt den Plattformen strenge Regeln vor. Tisch- und Kartenspiele etwa sind im Internet verboten und künftig nur noch in stationären Spielbanken erlaubt. Alle lizensierten Spielbanken stellen ihr Angebot in Deutschland daher auf Automatenspiele um.

    Dass fortan nur noch Slots erlaubt sind, hat aber auch einen großen Vorteil: Die Plattformen haben aufgerüstet und ihr ohnehin schon breites Angebot an Automatentiteln noch einmal kräftig erweitert. Neben klassischen Slots gibt es zudem von vielen Titeln eine „Megaways“-Variante, mit bis zu 117.649 Gewinnmöglichkeiten. Jeden Automaten kannst du mit Echt- oder Spielgeld füttern, auch für die Spielgeld-Variante musst du dich aber anmelden.

    Auszahlungsquote: Wie hoch ist die RTP-Rate bei Spins Planet?

    Neben der Spieleauswahl gibt es noch drei weitere wichtige Kriterien bei der Auswahl einer Online-Spielothek: Bonus, Setzlimits und Return to Player (RTP). Der RTP-Wert gibt an, wie viel Geld deiner Einsätze statistisch als Gewinn an dich zurückfließt, er sollte deshalb möglichst hoch sein. Der RTP berechnet sich folgendermaßen:

    RTP = Summe deiner Gewinne / Summe deiner Einsätze

    Da die Spielotheken zum Wirtschaften einen gewissen Hausvorteil benötigen, wird der RTP die 100 Prozent nie erreichen, sollte in Online-Spielbanken aber zumindest nah dran liegen. Zum Vergleich: In stationären Spielotheken liegt er bei etwas über 60 Prozent.

    Wichtig: Der RTP wird von den Zufallsgeneratoren der Spiele bestimmt, eine Software, die von den Entwicklerstudios programmiert und regelmäßig durch unabhängige Institute überprüft und zertifiziert wird. Lizensierte Spielotheken dürfen und können den RTP ihrer Spiele also gar nicht manipulieren. Einige Spiele, etwa die Titel des Herstellers Wazdan, bieten dir als Spieler die Möglichkeit, die sogenannte Volatilität des Slots zu beeinflussen und zwischen verschiedenen Stufen mit häufigeren kleinen Gewinnen oder seltenen, dafür aber großen Gewinnen zu wählen. Auch diese Stufen sind aber fest in die Software einprogrammiert und können vom Plattformbetreiber nicht beeinflusst werden.

    Weil der RTP durch den Zufallsgenerator bestimmt wird, variiert er von Entwickler zu Entwickler, Spiel zu Spiel und von Zeit zu Zeit etwas. In der folgenden Tabelle habe ich – passend zum Sciene-Fiction-Motiv von Spins Planet – beispielhaft die Auszahlungsquoten von vier beliebten Weltraum-Slots aufgelistet. Wie du erkennen kannst, gibt es kleine, aber feine Unterschiede, die vor allem bei regelmäßigem Spielen nicht unerheblich sind. Du solltest den RTP eines Slots daher stets überprüfen, bevor du Echtgeld setzt und ggf. einen anderen Automaten wählen.

    Magic Stars 9 (Wazdan)RTP: 96,21
    Starburst (NetEnt)RTP: 96,09
    Star Trek (Skywind)RTP: 95,50
    Planet Fortune (Play’n Go)RTP: 94,49

    Einsatzlimits: Wie viel darfst du bei Spins Planet maximal setzen?

    Bislang haben die Spielbanken dir vorgeben, wie viel du Geld du maximal setzen darfst, künftig tut dies der Staat. Im Glücksspielstaatsvertrag vorgeschrieben sind Höchsteinsätze von einem Euro pro Spielrunde. Das soll dich vor zu hohen Verlusten und dem Abrutschen in die Spielsucht bewahren, schmälert aber natürlich auch mögliche Gewinne. Auch Einzahlungslimits schreibt der Gesetzgeber fortan vor, mit maximal 1.000 Euro pro Monat darfst du dein Spielerkonto auffüllen. Für Hobby-Spieler ist das sicher unproblematisch, wenn du aber häufig und gern um große Beträge spielst, hast du das Nachsehen.

    Wichtig:

    Zusätzlich zu den gesetzlichen Setz- und Einzahlungsobergrenzen kannst du freiwillige Limits festlegen, und zwar für deine Einsätze und Einzahlungen (die dann natürlich unter den gesetzlichen Obergrenzen liegen müssen) sowie für Verluste und Spielzeit. Auch dies ist gesetzlich vorgeschrieben, wie ich finde aber sinnvoller als strikte Vorgaben, die dich als Spieler entmündigen. Eine Aufforderung zum Festlegen deines monatlichen Einzahlungslimits erfolgt bei Spins Planet gleich nach der Registrierung.

    Nach jedem Login werden dir außerdem deine Gewinne und Verluste übersichtlich aufgelistet. Auch das finde ich sinnig, so behältst du bei häufigem Spielen den Überblick. Wenn du befürchtest, dein Spielverhalten nicht mehr unter Kontrolle zu haben, kannst du dich jederzeit mittels einer stets gut sichtbar oben links platzierten „Paniktaste“ selbst vom Spiel ausschließen und erst nach einer siebentägigen Abkühlphase wieder vom Spins-Planet-Support freischalten lassen.

    SPIELAUSWAHL

    Diese Spiele findest Du u.a. bei Spins Planet!

    BOOK OF DEAD

    BOOK OF DEAD

    STARBURST

    EYE OF HORUS


    Bonus-Angebote bei Spins Planet

    Die Struktur der Willkommensboni ist bei allen Genesis-Global-Plattformen recht ähnlich: Es gibt insgesamt vier Stück, mit denen deine ersten vier Einzahlungen in unterschiedlicher Höhe vergütet werden. Unterschiede zwischen den einzelnen Seiten gibt es nur in der Höhe der Boni. Bei Spins Planet ist der Neukundenbonus mit aufsummierten 1.500 Euro besonders hoch. Zusätzlich bekommst du 200 Freispiele Book of Dead. (Komischerweise nicht Starburst, was besser zur Themenwelt der Plattform gepasst hätte.) Auf folgende vier Boni hast du Anspruch:

    1. Einzahlung: 100% Bonus bis zu 300€ + 200 Freispiele Book of Dead
    2. Einzahlung: 50% Bonus bis zu 400€
    3. Einzahlung: 25% Bonus bis zu 400€
    4. Einzahlung: 25% Bonus bis zu 400€

    Für die 1.500 Euro musst du also erst einmal ein stolzes Sümmchen einzahlen, 4.300 Euro nämlich (1x 300 Euro, 1x 800 Euro und 2x 1.600 Euro). Und auch die Umsatzbedingungen, die du zum Auszahlen deiner Boni erfüllen musst, sind bei Spins Planet ziemlich sportlich.

    Bonusbedingungen bei Spins Planet

    Jeden der vier Boni musst du 40-mal umsetzen, und zwar innerhalb von 14 Tagen. Das entspricht bei der maximalen Bonussumme von 1.500 Euro einem Spielumsatz von 60.000 Euro. Um die in zwei Wochen umzusetzen musst du schon Profispieler sein und rund um die Uhr zocken. Wie üblich wird das Bonusgeld erst eingesetzt, wenn dein Echtgeld aufgebraucht ist. Auszahlbar sind vom Bonus und dem damit erspielten Geld dann maximal 2.000 Euro. Die nehmen Vielspieler gern mit, als Gelegenheitszocker solltest du auf den Bonus aber lieber verzichten. Die 200 Freispiele werden in Tranchen á 20 Spiele alle neun Tage freigegeben und müssen innerhalb von 72 Stunden genutzt werden.

    Boni für Stammspieler und Treueprogramm

    Neben dem Willkommensangebot gibt es bei Spins Planet auch für Bestandskunden regelmäßige Bonusaktionen, zum Testzeitpunkt einmal jede Woche plus einmal im Monat einen 25-prozentigen Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro. Einmal monatlich bekommst du zudem noch 10 Freispiele oben drauf und du kannst beim „Drops & Wins“-Gewinnspiel an bestimmten Slots der Marke Pragmatic Play im Stil einer Tombola täglich Preise gewinnen.

    WILLKOMMENSPAKET FÜR NEUE SPIELER

    bis zu 1500€ & 200 Freispiele

    Ab 10€ Einzahlung

    Ein- und Auszahlung bei Spins Planet

    Selbst auf entfernten Planeten brauchst du Geld, um zu spielen. Bei Spins Planet tätigst du Einzahlungen komfortabel per Kredit-, Prepaid-Karte und sogar EC-Karte, Online-Sofortüberweisung oder einer von zahlreichen E-Wallets, von denen neben den branchenüblichen Dienstleistern Neteller und ecoPayz auch weniger bekannte wie MiFinity, AstroPay oder Jeton unterstützt werden. Einziges Manko: Als Kreditkarte wird nur Mastercard akzeptiert. 10 Euro sind der Mindesteinzahlbetrag.

    Auszahlungen funktionieren bei Spins Planet im Vergleich zu anderen Plattformen zügig und dauern im Regelfall nicht länger als drei bzw. fünf Tage (bei Banküberweisungen). Negativ vermerken muss ich die zweiprozentige Bearbeitungsgebühr, die für jede Auszahlung fällig wird. Die Auszahlungslimits sind mit 2.300 Euro pro Transaktion, 5.500 Euro pro Woche und 22.000 Euro im Monat außerdem definitiv zu niedrig. Einen größeren Gewinn musst du so auf mehrere Auszahlungen aufteilen.

    Wichtig: Das im Glücksspielstaatsvertrag vorgeschriebene gesetzliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Spieler und Monat gilt selbstverständlich auch für Spins Planet.

    Was gibt es bei Auszahlungen noch zu beachten?

    Die Online-Spielbanken sind vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, die Identität ihrer Nutzer zu erfassen und überprüfen, um Betrug und vor allem Geldwäsche zu verhindern. Vor deiner ersten Auszahlung musst du deshalb deinen Personalausweis oder Reisepass sowie einen Adressnachweis (Versorgerrechnung, behördliches Anschreiben) bei Spins Planet einsenden. Deine Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Support bei Spins Planet

    Du kannst den Support von Spins Planet entweder per E-Mail oder Telefon-Hotline kontaktieren. Letztere ist sogar kostenlos! Die Kundendienstmitarbeiter sprechen deutsch und beantworten in der Regel freundlich alle deine Fragen. Nur im Live-Chat war während meines Tests niemand erreichbar – wie bei den anderen Genesis-Plattformen auch. Offenbar wird das Chat-Feature gerade plattformübergreifend überarbeitet oder ganz abgeschafft.

    Mobil spielen: Gibt es eine Spins-Planet-App?

    Eine eigene App gibt es von Spins Planet nicht, dafür ist die Webseite für mobile Endgeräte optimiert und passt sich automatisch der Bildschirmgröße deines Tablets oder Smartphones an. Das gesamte Design der Plattform ist zudem für mobile Nutzung ausgelegt, also klar und übersichtlich strukturiert und mit großen Buttons versehen. So geht die Bedienung selbst auf kleinsten Geräten einfach von der Hand. Die mobile Benutzeroberfläche von Spins Planet verfügt selbstverständlich über die dieselben Funktionen und Spiele wie die Desktop-Variante.


    Häufige Fragen zu Spins Planet

    ZUSAMMENGEFASST

    MEIN FAZIT ZU SPINS PLANET

    Carl Einstein – Casino-Experte

    Der virtuelle Zockerplanet ist sowohl für Viel- als auch Gelegenheitsspieler ganz klar eine Reise wert. Vielspieler freuen sich über den hohen Willkommensbonus sowie regelmäßige Bonusangebote für Bestandskunden (die nämlich an saftige Umsatzbedingungen geknüpft sind) und Hobby-Spieler profitieren vom breiten Spieleangebot, dem kostenlosen Telefon-Support und nicht zuletzt von der EU- (und bald Deutschland-) Lizenz, die Sicherheit bietet. Nachgebessert werden sollte noch an den unnötigen Auszahlungsgebühren. Davon abgesehen, ist meine nächste Reise zum Spins Planet aber bereits gebucht!